BABE Berufsvereinigung der Arbeitgeberinnen privater Bildungseinrichtungen BABE Kollektivvertrag

 

KV-Verhandlungen 2016

Am 17. Mai 2016 erzielte das KV-Verhandlungsteam der BABE mit VertreterInnen der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) und der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft (vida) nach mehreren Verhandlungsrunden eine Einigung, der die BABE-Mitglieder in der Generalversammlung am 23. Mai 2016 einstimmig zustimmten.
-> mehr


BABE-Kollektivvertrag

Die aktuelle Fassung des BABE-Kollektivvertrags (BABE-KV) als Download -> mehr 


Satzung des BABE-KV

Das Bundeseinigungsamt beim Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz hat den BABE-Kollektivvertrag per 1. Oktober 2010 erstmals zur Satzung erklärt. Damit gilt der BABE-KV nicht mehr nur für die Mitglieder der BABE, sondern für die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen der meisten privaten Einrichtungen der Erwachsenenbildung. -> mehr


Symposion am 9. Mai 2014

Am 9. Mai 2014 veranstaltete die BABE in Kooperation mit der AK Wien ein ExpertInnen-symposion, das die sozialpolitische Wirkung und die rechtlichen Rahmenbedingungen des gemeinnützigen Integrationsleasings beleuchtete. -> mehr


Fachtagung am 15. Oktober 2013 

Am 15. Oktober 2013 lud die BABE in Kooperation mit dem AMS Österreich zu einer Tagung rund um das Thema "rechtliche Rahmenbedingungen von Arbeitsmarktschulungen" ein.
-> mehr

BABE Kollektivvertrag
Schriftgröße: A A A
Für Mitglieder
Benutzername
Benutzername
Passwort
Passwort
 
Mitglied werden
Beitrittsformular
Information
 
Suche
Suchbegriff
Suche
BABE Berufsvereinigung der ArbeitgeberInnen privater Bildungseinrichtungen
1060 Wien | Kaunitzgasse 2 | Tel.: 01/586 37 03-15 | E-Mail: office@babe.or.at | Web: www.babe.or.at
ImpressumSitemap
Seite drucken Seite drucken